Ein Rückblick eines Kindes an die Erzieherin

Der Wechsel in die Schule.

Der letzte KiTa Tag naht und der Schulbeginn steht kurz vor der Tür.

Ein klassischer Übergang der in der KiTa wahrgenommen und gelebt wird.Im Abschied nehmen selbst beobachten wir von Abschiedschmerz bis hin zu einem kurzes Tschüß mit Umdrehen, alles. Jedes Kind findet seinen Platz.

In diesem Jahr schenkte ein Kind zum Abschied aus der KiTa einer Kollegin Worte, die einen Rückblick auf ihren KiTa Alltag mit ihrer Erzieherin beschrieben:

" Meine Erzieherin kann sehr gut malen, z.B. Zen Doodle ausmalen, sie redet immer freundlich mit uns. Wenn sie uns beim Nachnamen nennt, ist sie streng. Sie ist am liebsten draußen, ihr Lieblingsplatz ist gerade der Wiesenhügel. Meine Erzieherin weiß viel über die Natur und die Pflanzen,sie weiß welche Blumen giftig sind und welche nicht. Meine Erzieherin fährt gerne Fahrrad.

Mir hat sie gut beigebracht zu anderen nicht zu laut zu sein, freundlich zu sein und das ich durchhalte. Sie hat mir auch beigebracht auf der Straße nicht so rumzuträumen sondern nach rechts und links zu schauen. Ich möchte ihr ein Zen Doodlebild schenken."

Die Worte diktierte das Kind seinen Eltern und überreichte es ihrer Erzieherin am letzten KiTa Tag.

Viel Spaß in der Schule.

Wir werden Euch vermissen, immer im Wissen das ihr euren eigenen Weg finden werdet.

 

Euer KiTa Team