Running Dragons beim Postmarathon erfolgreich

Das Familienzentrum Drachenhöhle in Wachtberg-Niederbachem ließ es am Bonner Postmarathon am vergangenen Wochenende so richtig krachen.

 

Frei nach dem Motto: „Wir laufen für Kinderrechte“, die in diesem Jahr ihr 30jähriges Jubiläum feiern, fanden sich vier laufwütige Probanden die das Wagnis Staffelmarathon eingingen.

Die Trainingszeit der Läufer aus den Reihen der Elternschaft und des Teams der Drachenhöhle, wurden tatkräftig unterstützt. So wurde die Kinderbetreuung in den Trainingszeiten der mitlaufenden Eltern, von befreundeten Kita Eltern übernommen.

Am Ende landeten die Running Dragons, wie sich die bunt zusammengewürfelte Truppe von erfahrenen Läufern selbst nannte, im guten Mittelfeld der Staffelläufer, mit einer beachtlichen Laufzeit, wieder.

An der Stelle ein großes Dankeschön für die Solidarität, das Mitfiebern und das Sponsoring.

Aus den Reihen der Aktiven wurden schon Planungen für den Marathon in 2020 laut.

AnhangGröße
bonner_postmarathon2019.jpg381.91 KB