So kreativ wie Hundertwasser&Co

Die Kinder der KiTa Drachenhöhle in Wachtberg-Niederbachem tauchen derzeit in die Kunstwelt namenhafter Maler ein. Die Vielfältigkeit der Kunst, die unterschiedlichen Techniken und die Gedankenwelt der einzelnen Maler werden in der KiTa Drachenhöhle kindgerecht vermittelt, um die Kinder im Anschluss den Kunststil eigeninterpretiert auf Papier bringen zu lassen.

Sie glauben das geht nicht? Oh doch, es geht. Auch Vorschulkinder können Kunstwerke schaffen die dem Original in keinster Weise nachstehen. Sobald die Stilrichtungen und die Gedanken der Künstler Hundertwasser, Miro & Co. in den Köpfen der Kinder angekommen sind, beginnt der Verarbeitungsprozess und lässt kindliche Gedankenbilder entstehen, die recht schnell den Weg in die Hände finden. Dabei bedarf es nur einem weißen Blatt Papier und Stiften. „Wir verzichten dabei bewusst auf Vorgaben, sondern setzen auf die Kreativität der Kinder, die wir auf diese Art und Weise fordern möchten“, so Frau Karlovsky-Neuer die federführende Erzieherin des Kunstprojektes.

Das Material ist identisch dem der „Erwachsenenwelt“, denn zum Malen gibt es keinen Unterschied zwischen Kinder-, und Erwachsenenstiften. Lediglich der Zugriff auf das Material wird definiert.

 

AnhangGröße
hundertwasser_1.jpg1.96 MB