KiTa Kosten im Rhein-Sieg-Kreis

Leider ist Kinderbetreuung nicht kostenlos.
Als Mitglied in der Kindertagesstätte Drachenhöhle Niederbachem e.V. müssen folgende Beiträge geleistet werden:

Monatliche Kosten

Die Kindertagesstätte hält 35 bzw. 45 Stunden Plätze für Sie bereit.
Die monatlichen Kosten ergeben sich aus folgenden zwei Teilbeträgen:

Elternbeiträge des Jugendamtes des Rhein-Sieg-Kreises

Gemäß Satzung des Rhein-Sieg-Kreises über die Erhebung von Elternbeiträgen für den Besuch von Tageseinrichtungen für Kinder (Stand: August 2014) (das Originaldokument ist zu finden auf den Internetseiten des Rhein-Sieg-Kreises) ist der Beitrag, der an das Kreisjugendamt gezahlt werden muss, abhängig vom Alter des Kindes, von der Betreuungszeit je Woche und dem Einkommen der Familie.

Dieses in der folgenden Tabelle beschriebene (Bruttojahres-)Einkommen berechnet sich (gemäß §11 der o.g. Satzung - Einkommensermittlung i.V.m. §2 Abs 1 und 2 EStG / lokale Kopie Stand: 20.08.2016) aus dem Bruttoeinkommen der Familie, abzüglich der Werbungskosten, zuzüglich 10 v.H. bei Soldaten, Beamten und Amtsträgern. Der zu zahlende Beitrag ist in Einkommensstufen aufgeteilt:

Betreuungsumfang: bis 35
Stunden/ Woche
bis 45
Stunden/ Woche
Alter des Kindes: bis 3 ab 3 bis 3 ab 3
Bruttojahreseinkommen:  
bis 12.271,- € 0 € 0 € 0 € 0
bis 24.542,- € 55 € 38 € 81 € 51 €
bis 36.813,- € 99 € 60 € 144 € 95 €
bis 49.084,- € 159 € 101 € 237 € 148 €
bis 61.355,- € 233€ 145 € 352 € 221 €
bis 73.626,- € 312 € 195 € 475 € 397 €
bis 85.897,- € 395 € 250 € 591 € 370 €
über 85.897,- € 479 € 300 € 710 € 444 €

(Quelle: Beitragstabelle des RSK / Lokale Kopie - Stand: 2017/2018) - Weitere Informationen erteilt das Kreisjugendamt Außenstelle Meckenheim oder im Bürgerservice Portal des RSK.

Gemäß KiBiz-Änderungsgesetz vom 29.07.2011 sind Kinder im letzten Kindergartenjahr - abweichend von oben genannter Tabelle - beitragsfrei (die Geschwisterregelung gilt dann nicht).

Beiträge an den Träger der Einrichtung (unsere KiTa)

Zusätzlich ist an die Elterninitiative bei einer Betreuungszeit von nicht mehr als 35 Stunden ein Mitgliedsbeitrag von derzeit 87,-EUR pro Kind monatlich bzw. bei einer Betreuungszeit von 45 Stunden ein Mitgliedsbeitrag von derzeit 89,-EUR pro Kind monatlich zu entrichten. Diese Kosten decken die Vollverpflegung durch unsere Köchin, sowie alle anderen Leistungen rund um den KiTa-Alltag.

Einmalige Kosten

Bei der Anmeldung Ihres Kindes in der KiTa (Eintrag auf die Warteliste) sowie bei Eintritt in die Elterninitiative (Erhalt eines KiTa-Platzes) fallen jeweils einmalige Bearbeitungsgebühren an. Die Höhe kann jederzeit bei der Leitung der KiTa erfragt werden. Mit diesen Gebühren werden alle notwendigen Vorbereitungen zur Aufnahme des Kindes bezahlt.

Freiwillige Zusatzleistungen

Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten der KiTa bieten wir auch Betreuung darüber hinaus. Wird diese Extrabetreuung gebucht, so entstehen weitere Kosten pro Stunde.



Spenden und Sponsoren sind natürlich willkommen und werden immer benötigt, um das überdurchschnittliche Angebot unserer KiTa weiter aufrecht zu halten.

 

(Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Es wird empfohlen uns frühzeitig zu kontaktieren.)